Schüler stellen Fragen

Für die Ausstellung „Wie viel ist genug?“ geht eine Filmcrew der Polytechnischen Schule Dornbirn auf den Weg, mit Kamera, Mikrofon und vielen Fragen im Gepäck. Wofür geben Menschen in Vorarlberg Geld aus? Wo sparen sie? Was ist ihnen unglaubliches passiert im Zusammenhang mit Geld?

Ein Gedanke zu „Schüler stellen Fragen“

  1. Mir hat diese Austellung sehr gut gefallen und ich finde es sehr gut, dass wir über dieses Thema informiert werden. Viele Memschen leiden daran, dass sie Schulden, Geldprobleme haben und diese nicht alleine lösen können. Für solche Probleme sollte man sich bei der ifs Schuldenberatung melden und das wusste ich nicht bevor ich diese Austellung besuchte.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s