Machen Schuhe Leute?

Ein paar Tage später stehen die Hochzeitsschuhe als Exponat in einem Seminarraum der Fachhochschule Vorarlberg. Die Studierenden mutmassen, wem sie gehören könnten, schreiben dem exquisiten Schuhpaar kleine Schuhgeschichten zu. Schnell wird deutlich, dass im gleichen Schuh verschiedene Personen vermutet werden. Während die Mehrheit dem zierlichen Schuh eine ebenso zierliche Person zuschreiben, erahnt eine Minderheit, dass auch das Gegenteil der Fall sein könnte. Was Schuhen alles abgelesen bzw. zugeschrieben werden kann, zeigt stellvertretend das folgende Beispiel einer Studierenden: „Eine Frau mittleren Alters (45). Hausfrau, etwas mollig, fröhlich, macht sich gerne schick. Shoppen, Friseurbesuche und Kuchenbacken gehören zu ihren Leidenschaften.“ Was erzählen Ihre Schuhe?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s